Meinmetzger

MeinMetzger: Onlineshop für Fleisch seit 1999

Der Onlineshop MeinMetzger wird von der Metzgerei Fries aus Bad Orb betrieben. Für ihre Produkte greift die Metzgerei auf Tiere zurück, die aus der Region stammen. Auch die Tradition ist dem Unternehmen wichtig – der Familienbetrieb wurde bereits im Jahr 1880 gegründet und erweiterte sein Spektrum 1999 durch einen eigenen Onlineshop. 

Bestseller Nr. 3
Irisches Entrecote Steak 2 Stück = 450 g
Metzgerei Fries - Hessen - Misc.
13,59 EUR
Bestseller Nr. 4
Irisches Entrecote am Stück 1.000 g
Metzgerei Fries - Hessen - Misc.
34,29 EUR
Bestseller Nr. 5
Greater Omaha Gold Label Entrecôte Steak (Ribeye, 2×350g)
Greater Omaha Packers Inc. - Misc.
64,90 EUR
Bestseller Nr. 7
Irisches Tomahawk Steak 1200g
MeinMetzger D-Hessen - Misc.
62,49 EUR
Bestseller Nr. 10
American Rib-Eye-Steaks 2 Stück a 300 g = ca. 600 g
Metzgerei Fries - Hessen - Misc.
24,09 EUR

Wie ist der Onlineshop gestaltet?

Die einzelnen Produktkategorien sind in einer Leiste verlinkt, die sich im Kopfbereich der Website befindet. Gleich neben dem Link zur Startseite finden Fleischliebhaber den Menüpunkt „Angebote“, unter dem sie preisreduzierte Ware finden können. 

Der Onlineshop verfügt darüber hinaus über weitere Kategorien: 

  • Steaks & Co.
  • Fleisch
  • Wurst
  • Schinken
  • Themen-Welt
  • Groß
  • Spezialitäten
  • Fertiggerichte
  • Geschenke

Wenn der Webseitenbesucher auf eine Kategorie klickt, werden ihm zahlreiche Produkte auf einmal angezeigt. Durch die einzelnen Unterkategorien lässt sich das Angebot jedoch gut erschließen, sodass der Onlineshop insgesamt übersichtlich ist. 

Noch über dieser Leiste befindet sich auf der rechten Seite eine Suchfunktion, über die sich einzelne Produkte leicht finden lassen. Auch Schlagwörter wie z.B. Wagyu oder Schinken liefern schnell eine Liste mit potenziell interessanten Treffern. Auf der linken Seite finden Webseitenbesucher einen Link zu ihrem Konto (sofern vorhanden), zur Anmeldung und zu einer Seite, die mehr Informationen über die Metzgerei bereithält. 

Die Produktbilder machen einen ordentlichen Eindruck und wirken alles in allem ansprechend – ein kleiner Kritikpunkt ist, dass die Bilder in der Übersicht teilweise recht klein ausfallen, wodurch die Waren in den einzelnen Kategorien gedrängt wirken. 

Impressum, AGB und ähnliche Seiten sind wie vorgeschrieben vorhanden und leicht auffindbar. MeinMetzger ist für seine Kunden telefonisch und per E-Mail zu erreichen, was Vertrauen stiftet. Die entsprechenden Kontaktdatensind unten auf der Webseite angegeben und auch sichtbar, wenn ein User die einzelnen Unterkategorien im Onlineshop aufruft. 

Welche Fleischsorten kann man im Onlineshop für Fleisch bestellen?

Das Angebot von MeinMetzger ist sehr vielfältig. In der Rubrik „Fleisch“ befinden sich beispielsweise Dry Aged Burger-Patties, verschiedene Steaks, Ribs und mehr. Neben Kalbs-, Rind-, Lamm- und Schweinefleisch verkauft MeinMetzger im Onlineshop auch verschiedene Arten von Geflügel sowie Wild

Zu den Highlights, die sich in der Kategorie „Spezialitäten“ befinden, gehört Wagyu-Fleisch. Dieses Rindfleisch ist hübsch marmoriert und besitzt einen wunderbaren Geschmack, nach dem sich Fleischliebhaber auf der ganzen Welt die Finger lecken. Bei MeinMetzger finden Fleischenthusiasten das Wagyu-Fleisch zum Beispiel in Form von Rumpsteaks. Darüber hinaus beinhaltet die Kategorie Mangalitza-Fleisch und viele andere Leckerbissen. Ebenfalls zu den Spezialitäten zählt der Käse, den MeinMetzger in seinem Onlineshop verkauft. Der Webshop führt sowohl Hartkäse als auch Weichkäse. 

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Fleischtheke im Supermarkt fällt auf, dass MeinMetzger ein breites Angebot an Innereien präsentiert. So befinden sich unter den Produkten beispielsweise auch Rinderherzen, Schweinenieren oder Rinder-Pansen. 

Grillfreunde dürften sich in der Kategorie „Stekas & Co.“ ganz wie zu Hause fühlen. Denn hier befinden sich nicht nur Steaks, sondern auch Burger, Bratwürste und ganze Grillpakete. Einige Saucen, die sich vielleicht auch beim Grillen nutzen lassen, befinden sich hingegen in der Kategorie „Fertiggerichte“. In diesem Segment des Onlineshops bietet MeinMetzger auch Kräuterbutter und einen Dip an, mit denen sich viele Fleischgerichte, Steaks und gegrillte Würstchen verfeinern lassen. Wer Schmalz isst – auf Brot oder in anderer Form – wird in diesem Bereich ebenfalls fündig. 

Die Auswahl an Wurstwaren wirkt ebenfalls üppig und überwältigt den Webseitenbesucher beinahe. Auch hier ist ein breites Angebot zu finden, das von klassischer Fleischwurst über Salami bis hin zu Gewürzschinken und Trüffelpastete reicht. Dem Schinken ist auch noch eine eigene Kategorie gewidmet. Dabei unterscheidet MeinMetzger zwischen rohem und gekochtem Schinken. 

Auch Fleischliebhaber greifen gelegentlich auf vegetarische Wurst zurück oder haben vielleicht Gäste, die auf Fleisch verzichten. Für diesen Fall finden Kunden bei MeinMetzger eine kleine aber feine Auswahl von vegetarischen Optionen. Dazu gehören beispielsweise eine vegetarische Bolognese und Aufschnitt ohne Fleisch. Für den Grillrost kommt hingegen eine vegetarische Bratwurst infrage. 

Die Idee von MeinMetzger, eine eigene Kategorie für Geschenke zu führen, gefällt uns sehr gut. Hier finden Webseitenbesucher zum Beispiel eine weihnachtliche Salami oder Steakmesser – aber auch klassische Geschenkkörbe können hier bestellt werden, sogar in mehreren Varianten. Wer nach einem passenden Geschenk für einen Geschäftskunden oder -partner sucht, kann in einer eigens dafür vorgesehenen Unterkategorie stöbern. 

Wie läuft die Bestellung bei MeinMetzger.de ab?

MeinMetzger legt eine Mindestbestellmenge von 20 Euro fest. Kunden können ihre Bestellung auf folgende Weise bezahlen

  • Vorkasse
  • Rechnung
  • PayPal
  • Sofort-Überweisung
  • Visa
  • Mastercard

Für den Versand verpackt MeinMetzger die Produkte, die gekühlt werden müssen, zusammen mit Kühlpacks und ggf. Trockeneis. Styropor isoliert das Paket und trägt auf dies Weise dazu bei, die Temperatur niedrig zu halten. 

Die Bestellung wird entweder mit UPS, DHL oder dpd zugestellt, was laut MeinMetzger nur 1–2 Tage in Anspruch nehmen sollte. 

Welche Bewertungen erhält der Onlineshop?

Die Facebookseite von MeinMetzger gefällt mehr als 4.000 Personen. Auf der Internetseite des Onlineshops existiert eine Seite, die fast 14.500 Bewertungen von MeinMetzger aufführt. Der Durchschnitt liegt bei 4.9 von 5 Sternen. Viele Nutzer loben auf der Seite die Qualität der gelieferten Produkte. Der Service scheint ebenfalls gut zu sein, wenn man den Bewertungen folgt. Viele User heben hervor, dass auch die Lieferung keine Probleme bereitete und die Ware wie erhofft eintraf. 

Fazit zu MeinMetzger

Die Produktvielfalt von MeinMetzger ist sehr breit gefächert. Preisbewusste Fleischesser finden möglicherweise unter den Angeboten, die eine eigene Kategorie besitzen, das eine oder andere Schnäppchen. Doch auch hochwertiges Fleisch wie das sehr geschätzte Wagyu befinden sich im Onlineshop der Metzgerei Fries aus Bad Orb. 

Die guten Bewertungen erzeugen einen vertrauenswürdigen Eindruck und auch der Onlineshop an sich scheint nutzerfreundlich zu sein. Insbesondere für Grill-Fans, die gern unterschiedliche Gerichte ausprobieren, hält der Onlineshop viele gute Optionen bereit – doch auch andere Fleischliebhaber können bei MeinMetzger angesichts der Vielfalt an unterschiedlichen Produkten sicherlich fündig werden.

Beitrag bewerten

Letzte Aktualisierung am 17.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API