CASO VC300 Vakuumierer

Caso VC300
Caso VC300

Vakuumierer mit spezieller Vakuumregulierung für empfindliche Lebensmittel

Mit neuer Funktion

Der Caso VC 300 Vakuumierer ist mit Cutter und Folienbox ausgestattet. Mit der Vakuumregulierung Soft Vakuum System hat er eine neue Funktion. Die Vakuumstärke kann individuell angepasst werden. So werden weiche Lebensmittel beim Vakuumieren nicht zusammengepresst.

Vollautomatisch vakuumieren

Das Gerät hat eine Breite von 38,5, eine Höhe von 8,5 und ein Tiefe von 24,5 Zentimetern. Das Gewicht liegt bei 1,9 Kilogramm. Der CASO VC300 Vakuumierer hat eine Leistung von 120 Watt. Die Prüfzeichen CE und GS sind vorhanden.

Der Vakuumierer arbeitet vollautomatisch. Der Druck kann individuell an das Lebensmittel angepasst werden. So wird nichts zusammengepresst.

Die Folie kann direkt von der Folienrolle aus der Folienbox entnommen werden. Das Zuschneiden erfolgt mit dem ausklappbaren Cutter. Verschweißt wird die Folie beim Vakuumieren mit einer doppelten Schweißnaht, die eine Länge von bis zu 30 Zentimetern haben kann.

Nicht nur die Vakuumstärke, auch die Schweißzeit können Sie nach Bedarf regulieren. Die Temperatur wird elektronisch überwacht. Zum CASO VC300 Vakuumierer gehören zwei Profi-Folienrollen und ein Schlauch zum Vakuumieren von Behältern.

Länger haltbar ohne Konservierungsmittel

Mit dem CASO VC300 Vakuumierer können Sie Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst und trockene Lebensmittel vakuumverschweißen. Das Vakuumieren mit dem CASO VC300 Vakuumierer ist eine natürliche Form des Haltbarmachens von Lebensmittel ohne Konservierungsmittel.


Durch das Entfernen von Luft und das anschließende Kühlen oder Einfrieren werden Mikroorganismen am Wachstum gehindert. Der Entstehung von Schimmel, Hefen und Bakterien wird entgegengewirkt. Auch Schädlingen, die manchmal in trockenen Lebensmitteln wie Mehl vorkommen, wird die Lebensgrundlage entzogen.

Nährstoffe werden bestmöglich erhalten und Gefrierbrand wird verhindert. Nüsse werden weniger schnell ranzig. Mit dem CASO VC300 Vakuumierer können Sie also die Haltbarkeit von Lebensmitteln deutlich erhöhen!

Für trockene und feuchte Lebensmittel

Mit dem CASO VC300 Vakuumierer können Sie verschiedene Lebensmittel konservieren. Durch das Vakuum im Beutel bleiben Speisen länger frisch. Sie können Mahlzeiten im Voraus kochen, vakuumverschweißen und einfrieren. Auch Fleisch, Fisch und Geflügel können Sie durch das Vakuumieren länger haltbar machen. Obst und Gemüse müssen Sie durch Schälen vorbereiten. Gemüse sollte außerdem vorab kurz blanchiert werden.

Bei weichen Lebensmitteln wie Erdbeeren können Sie die Vakuumregulierung nutzen und die Vakuumstärke individuell anpassen.
Wasserhaltige Lebensmittel wie Suppen und Eintöpfe sollten Sie zunächst in einem geeigneten Behälter einfrieren, dann in der Folie luftdicht verschweißen und sofort wieder einfrieren.

Trockene Lebensmittel wie Nüsse, Haferflocken oder Hülsenfrüchte können ebenfalls durch das Vakuumieren länger haltbar gemacht werden.

Wenn Sie Lebensmittel wie Tortillas, Hamburger oder Crêpes vakuumieren möchten, sollten Sie diese mit Wachs- oder Pergamentpapier voneinander trennen. Sie können dann später auch nur einen Teil entnehmen und den Beutel wieder verschweißen.

Einfach in der Handhabung

Rollen Sie die Folie in gewünschter Länge ab, schneiden Sie diese ab und verschweißen Sie die Lagen eine Kante. In den maßgeschneiderten Beutel legen Sie die Lebensmittel, die Sie vakuumverschweißen wollen.

Das offene Ende wird nun nach Vorschrift in den CASO VC300 Vakuumierer eingelegt. Mit den entsprechenden Funktionen wird die Luft, in der Stärke die Sie wünschen, abgesaugt und der Beutel anschließend verschweißt.

Beitrag bewerten

Letzte Aktualisierung am 16.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API