Cadac Grills

Cadac Grill – Grillkomfort aus Südafrika für Grillspaß mit Gas und Holzkohle

In vielen Teilen Südafrikas ist eine andere Garmethode als die des Grillens im Freien kaum in Gebrauch. Daher rührt der Anspruch des Herstellers Cadac, Grillfreunden weltweit die Tradition des „Braii“ (Grillen, Backen und Kochen im Freien über Holzscheiten) näherzubringen.

Mit viel Zubehör, wandlungsfähigen Komponenten und variabler Ausstattung eignen sich die mobilen Modelle für kleine und große Grillpartys, für den Einsatz im heimischen Garten oder auf der Terrasse von Großveranstaltern oder Gastronomen.

Cadac Grill – Arten

Cadac ist mit Modellen von hoher Qualität sowie einer großen Sortimentsvielfalt ein Insidertipp unter Grillfreunden weltweit. Mit raffinierter Ausstattung und Erweiterungsmöglichkeiten sowie durchweg günstigen Preisen punktet der Cadac Grill vor allem diese drei Arten:

Cadac Grill für Garten und Terrasse

Der bedingt mobile Cadac Grill der Serien Meridian, Entertainer und Stratos wird überwiegend stationär als Cadac Grillwagen aufgestellt.

Innerhalb jeder Serie kann zwischen Einbaugrills und schicken Designmodellen mit Holz-Beischrank, zwischen runden und rechteckigen Formen sowie zwischen teilmobilen Varianten auf Rollen und stationären Grillwagen auf Standfüßen gewählt werden.

Die Leistung der Gasgrills kann zwischen zwei und vier Brennern variieren. Teilweise besteht der Cadac Grill für Garten und Terrasse aus Edelstahl, teilweise aus emaillierten Baukomponenten.

Cadac Grill – Campinggrills

Die Cadac Campinggrills sind teilweise vom Hersteller speziell für die Grillmethode Braii nach südafrikanischer Art konzipiert. Andere Modelle sind so kompakt, dass sie auch in der Küche mit kleinen Gaskartuschen leckere Grillergebnisse liefern.

Viele der runden Campingmodelle haben Deckel, die ohne Grill auch als Wok verwendet werden können. Eine Vielzahl unterschiedlicher Kochplatten erlaubt nicht nur Grillen auf einem solchen Cadac Grill, sondern auch Garen auf dem heißen Stein und andere Bratmethoden.

Cadac Grill – Holzkohlegrills

Die derzeit zwei Modelle von Holzkohlegrills machen die Mobilität beim Grillen noch größer. Das einfachste Modell kann außer mit Holzkohle auch mit gesammelten Holzstückchen oder Holzscheiten oder Pellets auf Hitze gebracht werden.

Dies kommt der traditionellen südafrikanischen Garmethode Braii besonders nahe. Außerdem ist der Rohstoff Holz beinahe kostenlos überall zu finden. Mit dem besser ausgestatteten Cadac Grill für Holzkohle ist durch Lüftungsschlitze auch indirektes Kochen bei gleichmäßigem Verbrennen der Holzkohle auf dem Kesselgrill möglich.

Vergleich der Ausstattung und Erweiterungsmöglichkeiten zum Cadac Grill

  • Modulares System: Die Grillflächen beim Cadac Grill können ein Grillrost, eine Grillpfanne in einem Teil oder zwei Hälften, ein Pizzastein oder ein Wok sein. Je nach Modell sind die Wechselflächen bereits im Lieferumfang zum Cadac Grill enthalten. Einige können in richtiger Größe nach Belieben optional nachgerüstet werden.
  • Design: Vor allem bei den Cadac Campingwagen mit Seitenbrenner und Unterschrank finden sich schicke Holzkomponenten, die auch für gastronomische Betriebe mit Grillangeboten stylisch und funktional sind. Kleinere runde oder eckige Campinggrills haben zu reinem Edelstahl emaillierte Bauteile, manche sind komplett aus Edelstahl gefertigt.
  • Zubehör: Spezialpfannen für Tapas, Zangen, Warmhalteschienen, Grillmatten, Temperaturkontrollen oder Reiniger können optional zubestellt werden. Bei vielen gut ausgestatteten Modellen ist aber bereits ausreichend Zubehör in der Erstausstattung enthalten.

Cadac Grill kaufen – diese Kriterien beeinflussen Preis und Leistung

1. Form und Größe

Runde Cadac Campinggrills sind leicht und offen oder als Kesselgrill nach Art eines Kugelgrills geformt. Bei der Größe sollte bedacht werden, dass sich dabei auch die Leistung und das Gewicht ändern.

Da jeder Cadac Grill vergleichsweise preisgünstig ist, sollte die Größe besser nach vorhandenem Platz und voraussichtlichem Bedarf an Portionen gewählt werden. Auch erhältliches Zubehör sollte gleich in die Vorüberlegungen zu Form und Größe einbezogen werden.

2. Leistung und Betriebsart

Manche Grillfreunde schwören auf Holzkohle als die einzig wahre Hitzequelle beim Grillen. Andere bevorzugen Gas, weil sie damit auch in Innenräumen grillen können. Je höher die Gasleistung ist, desto höher sollte der tatsächliche Bedarf an Heizleistung berechnet werden.

Denn nur dann wird das Gas sinnvoll zum Grillen größerer Mengen Grillgut verbraucht. Wer nur gelegentlich ein paar Würstchen grillen möchte, ist mit den leichten, einfach ausgestatteten Camping Grills gut beraten.

3. Material und Gewicht

Jeder Cadac Grill aller Modellreihen besteht grundsätzlich aus korrosionsbeständigem, wetterfestem Edelstahl. Einige Modelle haben außerdem Komponenten aus emailliertem Edelstahl in unterschiedlichen Farben. Diese Emaille ist etwas empfindlicher und pflegeintensiver als purer Edelstahl, aber in Robustheit und Design sehr hochwertig.

Emaillierte Modelle sind schwerer als solche aus purem Edelstahl, Campingwagen gewiss viel schwerer als leichte Zweikocher mit Gas oder Campinggrills. Das Gewicht verändert sich auch durch mehr vorhandenes Zubehör, beispielsweise bei Modellen mit Wechselflächen aus Lavastein oder einem Wok als Grillfläche.

4. Ausstattung und Mobilität

Mehr Ausstattung bedeutet mehr Grillmöglichkeiten, kann aber die Mobilität einschränken. Wer viel mit dem Cadac Grill unterwegs ist, sollte sich auf wesentliche Komponenten wie Leichtigkeit und stabile Aufstellung, klappbare Extras und leicht zu transportierende Grillgrößen beschränken.

Wer alle Möglichkeiten aktueller Grilltrends ausprobieren möchte, findet mindestens eine Grundmobilität bei Cadac Grillwagen mit Rollen. Ist ein fester Grillplatz vorgesehen (beispielsweise im Biergarten und Freibereich gastronomischer Betriebe), reicht auch ein ansonsten gut ausgestattetes Modell mit Aufstellfüßen aus.

Cadac Grill gebraucht kaufen – privat oder im Fachhandel?

Von privat wird ein Cadac Grill gebraucht höchstens wegen Umzug, aus künftigem Platzmangel oder bei Haushaltsauflösungen abgegeben. Diese Modelle waren zwar in Gebrauch, meist aber nur selten. Dennoch muss dabei auf die sichere Funktionalität vor allem bei gasbetriebenen Cadac Grills geachtet werden.

Ohne Überprüfung sollte ein gebrauchter Cadac Gasgrill nicht erneut in Betrieb genommen werden. Denn Defekte beim Gasbetrieb stellen ein erhebliches Verletzungsrisiko dar. Sicherer sind Gebrauchtmodelle von Gastronomen. Diese werden nicht selten vom Fachhandel aufgekauft, hier gewartet und in einwandfreiem Zustand wieder angeboten.

Auch sinnvoll ist die Kombination, einen Cadac Grill gebraucht von privat zu kaufen und vor Ort von einem Fachbetrieb kontrollieren zu lassen. Holzkohlegrills von Cadac sind im Gebrauchtzustand manchmal weniger stabil. Die Standfestigkeit ist wichtig, damit später Glut und Scheite nicht zu einer Brandgefahr am Grillplatz führen.

Fazit:

Ein Cadac Grill zeichnet sich durch eine umfassende Ausstattung, simple Handhabung und einen günstigen Preis aus. Die größten Modelle mit Gasbetrieb auf mehreren Brennern sind sogar in gastronomischen Betrieben für das Outdoor Grillen in Verwendung. Auch leichte Campingmodelle mit Holzkohlebetrieb bieten Komfort, Sicherheit und Abwechslung, unter anderem durch mehrere Grillflächen im Zubehör.

Oberhitzegrills im Vergleich


AngebotBestseller Nr. 1
Oberhitze Heizelement Grill Heizung 2800W 230V Backofen Herd für Bosch Siemens 00470845 470845
Oberhitze Heizelement Grill Heizung 2800W 230V Backofen Herd für Bosch Siemens 00470845 470845
LUTH Premium Profi Parts - Der Profi für Ersatzteile und Zubehör im Haushalt
−0,96 EUR 21,49 EUR
Bestseller Nr. 3
Bosch 00470845 Backofen und Herdzubehör / Heizung-Oberhitze und Grill / 2800 W / 230 V / IC3 / IC5
Bosch 00470845 Backofen und Herdzubehör / Heizung-Oberhitze und Grill / 2800 W / 230 V / IC3 / IC5
Bosch Originalnr.: 00470845; Breite: 380 mm, Tiefe bis Flansch: 370 mm, Werte: 2800 Watt, 230 Volt
25,60 EUR
Bestseller Nr. 5
Kenekos - Heizelement 230V Oberhitze, Grill - kompatibel mit Siemens/Bosch Backofen. Heizspirale auch passend für Balay, Constructa, Neff, wie Teilenummer 00470845/470845.
Kenekos - Heizelement 230V Oberhitze, Grill - kompatibel mit Siemens/Bosch Backofen. Heizspirale auch passend für Balay, Constructa, Neff, wie Teilenummer 00470845/470845.
Leistung: 2800W | Stromversorgung: 230V; passt ausserdem für diverse Geräte von Neff, Constructa, Balay und andere der BSH Gruppe
23,90 EUR
blank