Bücher

Projekt 800 Oberhitzegrill-Buch

Verfasst von Christian Reder

Post von Oberhitze-Grillern

Heute gab es mal wieder Post. Diesmal geht es nicht um profanes Metall, sondern um einen Klassiker der Weltliteratur. Naja…ok..das war jetzt vielleicht ein wenig übertrieben, aber es handelt sich wirklich um ein Buch, auf das ich schon sehr gespannt bin. Die Jungs von Projekt 800 waren so nett und haben mir ein Rezensionsexemplar ihres Werkes zukommen lassen. Danke dafür schon mal vorab an die beiden sympatischen Oberhitze-Grill-Literaten Korbi und Moe.

Wertige Erscheinung

Nach dem Auspacken fällt einem sofort die wertige Aufmachung des Buches auf. Der Name Projekt 800 leitet sich aus den 800 Tagen her, die der Biologe und der Ingenieur getüftelt haben, bis ihr Werk vollendet war. Natürlich ist der Name auch eine Anspielung auf die 800 Grad Höllenfeuer, die ein Oberhitzegrill in der Regel erzeugt um eine Maillard-Reaktion der Oberklasse auf Eure Premium-Steaks zu zaubern.

Rundumschlag zum Thema Oberhitzegrill kochen

Der erste Eindruck setzt sich auch im Buch-Inneren fort. Geboten werden wunderschön bebilderte Rezepte aus den Kategorien Tapas, Burger, Pizza, Rind, Ente, Schwein, Fisch Nachspeisen, Teige und Soßen. Inhaltlich könnt Ihr also einen echten Rundumschlag durch die gesamte Oberhitzegrill Welt erwarten.

Mehr als eine Rezeptsammlung

Dabei handelt es sich nicht nur um eine schnöde Rezeptsammlung, sondern die Jungs haben sich wirklich Gedanken gemacht und geben Euch in dem Buch Projekt 800 nicht nur viele Hintergrund Infos zur Garzeiten und Kerntemperaturen und unterschiedlichen Hitzezonen in Oberhitzegrills, sondern gehen auch auf das Thema “Sous Vide” ein, dass mittlerweile ja schon fast untrennbar mit dem Thema Steakgrills verbunden ist.

Schönes Nischenbuch

Man darf nicht vergessen, dass es sich beim Thema Oberhitzegrills immer noch um ein Nischenthema handelt und die Auswahl an Büchern zum Thema sehr begrenzt ist. Das Buch Projekt 800 ist mit seinen 139 Seiten und schönen Fotos und Illustrationen auf jeden Fall eine gute Wahl. Der Preis von 30 Euro macht es nicht gerade zu einem Schnäppchen, aber die Jungs haben es allemal verdient, dass wir ihre Bemühungen unterstützen und man bekommt für sein Geld wirklich ein Werk in das viel Liebe und Herzblut gesteckt wurde. Das Buch sollte in keiner Oberhitzegriller-Bibliothek fehlen 😉

Kaufen könnt Ihr das Buch Projekt 800 am besten auf der Homepage der Jungs. Den Shop findet Ihr hier: https://www.projekt-800.de/shop/

 

Über den Autor:

Christian Reder

Leave a Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.